Heiko und Christina Lührs haben auch in diesem Jahr  wieder zum Historischen Pflügen nach Börnsen geladen.
Um 10:00 Uhr gab es ein gemeinsames Frühstück mit Brötchen und Getränken, auch der NDR und die BZ waren zugegen.
Dann wurden die Trecker angeworfen, die Pflüge angehängt und gepflügt das die Erde dampfte.
Mit dabei ein von den beiden Kaltblutpferden Mary und Anscha gezogener Pflug von
Michael Bros aus Curslack, ein tolles Bild.
Im Vordergrund die Pferde und im Hintergrund die Pferdestärken, die Landwirtschaft im Wandel der Zeit.